LENOS

Amjad Nasser

Amjad Nasser (1955–2019), aufgewachsen in Jordanien. 1977 Flucht in den Libanon. Studium an der Arabischen Universität Beirut und Arbeit als Kulturjournalist. Dozent für Politikwissenschaft in Aden. Ab 1982 Arbeit für palästinensische Medien in Zypern, ab 1987 für arabische Medien in London, darunter die Tageszeitung Al-Quds al-Arabi. Amjad Nasser veröffentlichte neun Gedichtbände und einen Roman, die mehrfach ausgezeichnet und übersetzt wurden. Er gilt als einer der Pioniere der modernen arabischen Poesie und des arabischen Prosagedichtes.


Bücher von Amjad Nasser