LENOS

Termine

Archiv

»Die Verschwundene« im Kino

Ein Schrei markiert den Anfang dieses Films, aber er kommt nicht von einem Menschen, sondern einer Ziege, die auf dem Rücken eines Mopedfahrers durch Abidjan, die grösste Stadt der Elfenbeinküste, gefahren wird. In einer anderen, wesentlich kälteren Ecke der Welt, auf einer abgelegenen Landstrasse im französischen Zentralmassiv, entdeckt die Polizei nach einem Schneesturm ein leeres Auto. Die Besitzerin des Wagens ist nirgends aufzufinden. Wie sich im Laufe dieses Films auf immer wieder überraschende Weise herausstellen wird, haben gleich mehrere Menschen mit ihrem Verschwinden zu tun: ein Ehepaar, das sich offenbar auseinandergelebt hat; ein seltsamer, solitärer Bauer mit Hund; eine junge Pariser Kellnerin und ebenjener Mopedfahrer in Abidjan. Sie alle eint eine Sehnsucht nach Nähe, in die sich auch ganz menschlich-tierisch sexuelles Begehren mischt.

Virtuos verknüpft Dominik Moll in seiner Verfilmung von Colin Niels Kriminalroman Nur die Tiere verschiedene Handlungsfäden zu einem Thriller, der auch in die bitter-heiteren Abgründe des globalisierten Kapitalismus blicken lässt. (F/D 2019)


14. – 27. Oktober 2021
Kiel (D), Die Pumpe, Haßstraße 22

Spielzeiten: diepumpe.de

27. Oktober 2021 21:00 Uhr
Berlin-Wedding (D), City Kino, Müllerstraße 74
27. Oktober 2021 21:30 Uhr
Düsseldorf (D), Bambi, Klosterstraße 78
28. Oktober – 06. November 2021
Weingarten (D), Kulturzentrum Linse, Liebfrauenstraße 58
01. – 03. November 2021
Bamberg (D), Lichtspiel, Untere Königstraße 34

Spielzeiten: lichtspielkino.de

Vergangene Termine anzeigen

Lina Böglis Leben und Reisen: Musikalische Lesung

Lina Bögli ist die erste Reiseschriftstellerin der Schweiz. Als junge Bauerntochter aus dem bernischen Weiler Boden/Oschwand reiste sie zwischen 1892 und 1902 allein nach Australien, Hawaii, Amerika und als Fünfzigjährige 1910 nach Japan, Korea und China. Sie finanzierte ihr Leben in der Fremde als Gouvernante, Kindermädchen und Lehrerin. Ihr erstes Buch, Vorwärts (neu aufgelegt unter dem Titel Talofa), erschien 1906 und wurde als Bestseller in neun Sprachen übersetzt. In der Ausstellung Frauen.Rechte im Landesmuseum Zürich wurde u.a. Böglis grosser, hölzerner Reisekoffer gezeigt.

Lina Böglis Texte aus ihren privaten Tagebüchern und Büchern werden von Catriona Guggenbühl gelesen. Sie hat die Lina zwölf Jahre lang in Christoph Marthalers fulminantem Theaterabend Lina Böglis Reise gespielt. Uraufgeführt 1996 in Basel, nahm Marthaler sein Stück als Intendant des Schauspielhauses 2002 in Zürich in der Schiffbauhalle wieder auf. Die Dernière wurde 2008 in Madrid gegeben.
Im Ensemble mit dabei sind: Trio aeschbacher x aeschbacher x küffer.
Zwischentexte zum Leben von Lina Bögli liest Ernst Süss.


28. Oktober 2021 19:00 Uhr
Herzogenbuchsee BE, Zentrum Lina Bögli, Wangenstrasse 1
29. Oktober 2021 19:00 Uhr
Zürich, Landesmuseum, Museumstrasse 2, Auditorium Willy G. S. Hirzel

Lesungen Thomas Duarte

Thomas Duartes Debütroman ist für den Schweizer Buchpreis 2021 nominiert. Das Porträt eines modernen Antihelden, ein skurriles Erzählfeuerwerk.


28. Oktober 2021 19:00 Uhr
St. Gallen, Grabenhalle, Unterer Graben 17

Schweizer Buchpreis
wyborada.ch

29. Oktober 2021 20:00 Uhr
Zürich, Literaturhaus, Limmatquai 62

Zürich liest: Schweizer Buchpreis
Moderation: Klara Obermüller, Isabelle Vonlanthen
literaturhaus.ch

04. November 2021 20:00 Uhr
Bern, Aula im Progr, Waisenhausplatz 30

Schweizer Buchpreis
Moderation: Sandra Künzi, Stefan Humbel
B-LESEN präsentiert

05. November 2021 17:00 Uhr
Basel, Volkshaus, Rebgasse 12–14, Festsaal

Schweizer Buchpreis
Moderation: Esther Schneider
Internationales Literaturfestival BuchBasel

06. November 2021 15:30 Uhr
Basel, Jazzcampus Club, Utengasse 15

Lesung und Gespräch mit Dieter Zwicky
Internationales Literaturfestival BuchBasel

12. November 2021 14:00 Uhr
Wien (A), Messe, Halle D, DER STANDARD-Bühne

Schweizer Buchpreis
Moderation: Stefan Gmünder
Buch Wien

12. November 2021 20:00 Uhr
Zürich, Literaturhaus, Limmatquai 62

Die lange Nacht der Debüts
zusammen mit Ariane Koch, Anaïs Meier, Gabriela Muri, Lukas Tonetto und Simone Weinmann
Moderation: Etrit Hasler, Judith Keller
literaturhaus.ch

Vergangene Termine anzeigen

Lesungen Pascal Janovjak, Der Zoo in Rom

Pascal Janovjaks Roman ist eine aussergewöhnliche Zeitreise durch das 20. Jahrhundert. Er verstrickt seine Figuren in ein kurzweiliges Abenteuer, das nicht nur die Bedeutung des Zoos in unterschiedlichen politisch-kulturellen Kontexten, sondern auch das Verhältnis der Menschen zu Tieren spiegelt.


30. Oktober 2021 11:00 Uhr
Zofingen AG, Kulturhaus West, Weststrasse 2

Moderation: Hanspeter Müller-Drossaart. Lesung: Thomas Sarbacher
Literaturtage Zofingen

30. Oktober 2021 16:30 Uhr
Zürich, Schiffsteg, Bellevue

Moderation: Sandrine Charlot Zinsli. Deutsche Stimme: Armin Berger
Zürich liest

Vergangene Termine anzeigen

50 Jahre Lenos – Ein Basler Buchverlag von Weltformat

Ausstellung


01. November – 08. Dezember 2021
Basel, GGG Stadtbibliothek, Im Schmiedenhof 10

Vorträge von Sumaya Farhat-Naser

In Friedensinitiativen und Frauengruppen sowie in Seminaren mit Jugendlichen setzt sich die vielfach ausgezeichnete palästinensische Friedensvermittlerin Sumaya Farhat-Naser seit Jahrzehnten für Dialog und Gewaltverzicht bei der Lösung des Nahostkonflikts ein.


03. November 2021 19:30 Uhr
Münster (D), Stadtweinhaus/Rathaus, Prinzipalmarkt 6/7, Hauptausschuss-Zimmer
04. November 2021 19:00 Uhr
Bielefeld (D), Süsterkirche, Güsenstraße 22
05. November 2021
Bonn (D), Ev. Johannes-Kirchengemeinde Bad Godesberg
08. November 2021 20:00 Uhr
Großhansdorf (D), Ev.-Luth. Kirchengemeinde, Alte Landstraße 20
09. November 2021 16:00 Uhr
Hamburg-Volksdorf (D), Ev.-Luth. Kirchengemeinde, Rockenhof 5
10. November 2021 19:30 Uhr
Bautzen (D), Burgtheater, Ortenburg 7
11. November 2021
Herrnhut (D), N.N.
16. November 2021 19:00 Uhr
Mannheim (D), Ökumenisches Bildungszentrum sanctclara, B5,19
17. November 2021 19:00 Uhr
Karlsruhe (D), Internationales Begegnungszentrum, Kaiserallee 12d
18. November 2021 19:00 Uhr
Wiesloch (D), Kulturhaus, Gerbersruhstraße 41
22. November 2021
Bülach ZH, Reformierte Kirchgemeinde
23. November 2021 18:00 Uhr
Zürich, Kirchgemeindehaus Hottingen, Asylstrasse 36
24. November 2021
Rapperswil-Jona SG, Pfarrkirche St. Johann, Herrenberg 52
25. November 2021
Rheinfelden AG, Reformierte Kirche Region Rheinfelden
28. November 2021 18:00 Uhr
Zürich, Café Palestine, Quartierzentrum Aussersihl, Hohlstrasse 67
Vergangene Termine anzeigen

Buchvernissage »Die Überlebenden«

Ein bewegender Roman über Gewalt und Schweigen in Familien und eine faszinierende Reise ins Schaffhausen des Zweiten Weltkriegs.


04. November 2021 19:00 Uhr
Schaffhausen, Stadtbibliothek, Münsterplatz 1

Lesungen Gabrielle Alioth, Die Überlebenden

05. November 2021 15:30 Uhr
Olten SO, Kulturzentrum Schützi, Schützenmattweg 15
13. November 2021 17:30 Uhr
Zug, Theater im Burgbachkeller, Sankt-Oswalds-Gasse 3

Moderation: Sabine Graf
Literaturtage Höhenflug

18. November 2021 19:30 Uhr
Liestal BL, Kantonsbibliothek Baselland, Emma Herwegh-Platz 4
30. November 2021 10:00 Uhr
Dublin (IRL), University College (UCD)
07. Dezember 2021 19:00 Uhr
Basel, Literaturhaus, Barfüssergasse 3

Moderation: Felix Schneider
literaturhaus-basel.ch


Buchfestival Olten

Der Lenos Verlag präsentiert seine Neuerscheinungen auf dem Bücherlaufsteg.


05. November 2021
Olten SO, Kulturzentrum Schützi, Schützenmattweg 15

Vorträge von Florianne Koechlin

Florianne Koechlin, Biologin, Stiftungsrätin der Zukunftsstiftung Landwirtschaft und der Swissaid, wurde bekannt als Gentechnikkritikerin. Sie beschäftigt sich seit Jahren mit verblüffenden Talenten der Pflanzen- und Tierwelt und mit der Frage, wie diese einer nachhaltigen Landwirtschaft dienen können.


11. November 2021 10:00 Uhr
Zürich, ETH, Departement Architektur, ONA Fokushalle E7

Tomatoes Talk, Birch Trees Learn – Do Plants Have Dignity?
ethz.ch

12. November 2021 10:30 Uhr
Rheinau ZH, Mehrzweckhalle, Poststrasse 22

Jenseits der Blattränder – eine Annäherung an die Kommunikation bei Pflanzen und ihr Einfluss auf die Züchtungsarbeit
Jubiläumstagung Bioverita

16. März 2022 20:00 Uhr
Bad Ragaz SG, Grand Resort, Kursaal, Bernhard-Simon-Strasse

Die Düfte der Nachbarin: wie Pflanzen kommunizieren und sich vernetzen
Kulturelle Vereinigung Bad Ragaz

30. Oktober 2022 11:00 Uhr
Binningen BL

Matinée um elf

Vergangene Termine anzeigen

»Dr glai Brinz« – Neuinszenierung

Ein Spiel mit Fadenmarionetten. Dialekt. Ab 12 Jahren. Baseldeutsch von Anne Burri. Regie: Markus Blättler
bmtheater.ch


12. November 2021 20:00 Uhr
Basler Marionetten Theater, Im Zehntenkeller, Münsterplatz 8
13. November 2021 20:00 Uhr
Basler Marionetten Theater, Im Zehntenkeller, Münsterplatz 8
14. November 2021 17:00 Uhr
Basler Marionetten Theater, Im Zehntenkeller, Münsterplatz 8
18. November 2021 20:00 Uhr
Basler Marionetten Theater, Im Zehntenkeller, Münsterplatz 8
19. November 2021 20:00 Uhr
Basler Marionetten Theater, Im Zehntenkeller, Münsterplatz 8
20. November 2021 20:00 Uhr
Basler Marionetten Theater, Im Zehntenkeller, Münsterplatz 8
31. Dezember 2021 20:00 Uhr
Basler Marionetten Theater, Im Zehntenkeller, Münsterplatz 8

inkl. Apéro riche

Vergangene Termine anzeigen

Literatur am Mittag: Lenos Verlag

Martina Kuoni im Gespräch mit Lenos-Verleger Tom Forrer über ein Jubiläumsjahr mit Irritationen, über Höhepunkte, Herausforderungen und Hoffnungen für die Zukunft


07. Dezember 2021 12:15 Uhr
Basel, GGG Stadtbibliothek, Im Schmiedenhof 10, 3. OG

Anmeldung erforderlich: stadtbibliothekbasel.ch