Die Lenos-Autorinnen und -Autoren

Ibrahim Aslan

Geboren 1935 bei Tanta im Nildelta. Während vieler Jahre arbeitete er als Postbeamter. Seine ersten Erzählungen erschienen in den sechziger Jahren in Literaturzeitschriften und wiesen ihn als einen der brillantesten Schriftsteller seiner Generation aus.

Berühmt wurde er mit seinem Roman Der Ibis, der auch verfilmt wurde. Er hat zwei Erzählbände und drei Romane veröffentlicht. Ab 1993 leitete er in Kairo die Feuilletonredaktion der in London erscheinenden Zeitung al-Hayat. 2004 wurde er mit dem Ägyptischen Staatspreis ausgezeichnet.

Ibrahim Aslan starb 2012.



Ibrahim Aslans Werke bei Lenos
Der Ibis (2002)
Die Spatzen vom Nil (2005)


» Zurück