Die Lenos-Autorinnen und -Autoren


Mamdouh Azzam

Mamdouh Azzam wurde 1950 in eine drusische Familie in einem Dorf bei Suwaida (Syrien) geboren. Nach dem Studium der arabischen Literatur und Sprache an der Universität Damaskus arbeitete er als Lehrer. Seit 1995 ist er freier Schriftsteller. Er veröffentlichte fünf Romane und zwei Erzählbände und gehört zu den bekanntesten Vertretern des zeitgenössischen syrischen Romans. Azzam lebt in Suwaida.

 

Im Lenos Verlag erschienen:

Wie ein ferner Herzschlag (2015)

 


» Zurück