Neuerscheinungen

 

Unsere Frühjahrsvorschau 2017 können Sie als PDF hier herunterladen.

 

Neuerscheinungen Frühjahr 2017 | Taschenbücher Frühjahr 2017

Neuerscheinungen Herbst 2016 | Taschenbücher Herbst 2016


Iman Humaidan: Fünfzig Gramm Paradies

Roman aus dem Libanon

Aus dem Arabischen von Regina Karachouli


Iman Humaidan zeichnet in ihrem Roman kaleidoskopartig ein vielschichtiges Bild vom Leben während des libanesischen Bürgerkrieges und der Zeit danach. Dabei beleuchtet sie das Verdrängen kollektiver und persönlicher Schuld und die Schicksale von Minderheiten – Kurden, Armenier, Juden – in der multikonfessionellen Region. … » mehr

 

 

267 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag
€ 22.–, sFr. 29.–
ISBN 978 3 85787 478 9


Nicolas Bouvier: Fundstücke eines Bilderjägers

Aus dem Französischen von Hilde und Rolf Fieguth


28 literarisch-ikonographische Kleinode aus dem Kosmos des berühmten Weltreisenden – erstmals in deutscher Übersetzung.» mehr

 

 

 

169 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag
€ 22.–, sFr. 29.–
ISBN 978 3 85787 477 2

erscheint im April 2017


Manuela Di Franco: Der Himmel ist grün

Roman einer Reise


Im Jahr 2006 besteigen Mo und Khalil mit unbestimmtem Ziel einen Zug in Richtung Osten. Unterwegs auf den Spuren berühmter Weltenbummler wie Nicolas Bouvier und Annemarie Schwarzenbach, führen abenteuerliche Bus- und Bahnfahrten sie durch den Balkan, den Iran, Pakistan und Indien bis nach Nepal. … » mehr

 


ca. 400 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag
ca. € 24.90, sFr. 32.–
ISBN 978 3 85787 476 5

erscheint im Mai 2017