Unser Gesamtverzeichnis

 

Literatur: Schwerpunkt Schweiz | Arabische Literatur | Sachbücher | Lenos Pocket Taschenbücher | Handtaschenbücher | E-Books


Nicolas Bouvier: Lob der Reiselust

Aus dem Französischen von Giò Waeckerlin Induni


Nicolas Bouvier erschliesst uns die Lebensgeschichten der Schweizer »Weltenpilger«, zu deren Familie er sich selbst zählt. Er schildert das Schicksal namenloser Auswanderer, das Leben von Persönlichkeiten, die wie er an claustrophobia alpina litten … » mehr

 


190 Seiten, Smartcover

€ 15.50, sFr. 19.50

ISBN 978 3 85787 440 6


Chalid al-Chamissi: Im Taxi

Unterwegs in Kairo

Aus dem Arabischen von Kristina Bergmann


Im Taxi plaudert, diskutiert, feilscht und streitet Chalid al-Chamissi mit Fahrern, die im kleinen öffentlichen und doch abhörfreien Raum ihrer Wagen ihren Frust über das korrupte Regime und die allgegenwärtigen Missstände in Ägypten loswerden … » mehr

 


 

205 Seiten, Smartcover

€ 14.50, sFr. 18.–

ISBN 978 3 85787 428 4


Sumaya Farhat-Naser: Disteln im Weinberg

Tagebuch aus Palästina

Herausgegeben von Chudi Bürgi, Martin Heule und Regula Renschler

Mit einem Essay von Ernest Goldberger

Wie sieht der Alltag der Palästinenserinnen und Palästinenser aus? Sumaya Farhat-Naser lebt mit ihrem Mann Munîr in Birseit, mitten in der kargen Schönheit der palästinensischen Landschaft, seit vielen Jahren setzt sie sich für eine friedliche Lösung des Konflikts im Nahen Osten ein. … » mehr

 


343 Seiten, Smartcover

€ 14.50, sFr. 18.–

ISBN 978 3 85787 430 7


Ghassan Kanafani: Das Land der traurigen Orangen

Palästinensische Erzählungen

Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich

Die thematischen Schwerpunkte der in diesem Band vereinigten Kurzgeschichten sind der Verlust des Landes, der vergebliche Widerstand dagegen, die Vertreibung, die Flucht und das Lagerleben der Palästinenser im Exil. … » mehr

 


 

138 Seiten, Smartcover

€ 13.50, sFr. 16.80

ISBN 978 3 85787 459 8


Florianne Koechlin: PflanzenPalaver

Belauschte Geheimnisse der botanischen Welt

Lange galten Pflanzen als eine Art natürliche Automaten mit eingebauten Programmen, die ihr Dasein bestimmen. Aber das ändert sich. Die Biologin Florianne Koechlin hat sich auf die Reise gemacht zu denen, die sich in die Geheimnisse von Pflanzen vertiefen … » mehr

 

 

255 Seiten, Smartcover

€ 15.50, sFr. 19.50

ISBN 978 3 85787 441 3


Florianne Koechlin / Denise Battaglia:
Mozart und die List der Hirse

Natur neu denken

»Florianne Koechlin und Denise Battaglia erzählen wundersame Naturgeschichten. Von Reben, die Mozart hören, von Menschen, die in der Wüste Gärten pflanzen, oder von Gorillas, die um ihre Toten trauern. Die zwölf überraschenden Reportagen haben eine gemeinsame Botschaft: In der Natur ist alles miteinander vernetzt – auch mit uns.« (Schweizer Familie)» mehr

 

222 Seiten, Smartcover

€ 14.50, sFr. 18.–

ISBN 978 3 85787 460 4


Hans Saner: Die Anarchie der Stille

»Die Schrift ist ein Kompendium von Klein- und Kleinsttexten verschiedenster thematischer Orientierungen und sorgt für lustvolles Denkvergnügen.« (Corina Caduff, Bündner Tagblatt) » mehr

 

 

 

191 Seiten, Smartcover
€ 15.–, sFr. 19.50
ISBN 978 3 85787 455 0


Annemarie Schwarzenbach: Romane

Lyrische Novelle – Flucht nach oben – Tod in Persien

Herausgegeben von Roger Perret


»Es lohnt sich, sich mit Annemarie Schwarzenbach zu beschäftigen.« (Elke Heidenreich) » mehr

 

 

 

429 Seiten, Smartcover
€ 18.–, sFr. 22.50
ISBN 978 3 85787 449 9


Nihad Siris: Ali Hassans Intrige

Roman aus Syrien

Aus dem Arabischen von Regina Karachouli


Der syrische Schriftsteller Nihad Siris schildert – mit ironischen Zwischentönen – eindrucksvoll die Zustände in einem totalitären Staat, in dem die Herrschenden ihre Politik mit Gewalt und einer perfekten Propagandamaschinerie durchsetzen und keinerlei Abweichung dulden. … » mehr

 

 

189 Seiten, Smartcover

€ 15.50, sFr. 19.50

ISBN 978 3 85787 453 6


Hilde Ziegler: Während der Verlobung wirft einer einen Hering an die Decke
198 Erinnerungen eines Kindes

»Hilde Ziegler gelingt es, mit ihrem Erzählmosaik deutsche Geschichte in Kriegs- und Nachkriegszeit zu schreiben – spannend, oft witzig, auch traurig und bis in sprachliche Nuancen von grosser, entlarvender oder Erkenntnis schaffender Genauigkeit.« (Die Zeit)» mehr

 

 

253 Seiten, Smartcover

€ 14.50, sFr. 18.–

ISBN 978 3 85787 448 2