Literatur aus Libyen


Ibrahim al-Koni: Blutender Stein / Goldstaub

Zwei Romane aus der Sahara

Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich


Ibrahim al-Konis Romane und Erzählungen führen in die Libysche Wüste, in jene Gegend, wo sich die arabisch-islamische und die schwarzafrikanische Welt berühren. al-Koni erzählt nicht von einem idyllischen Leben der Nomaden, er setzt sich vielmehr mit einer im Verschwinden begriffenen Lebenswelt und Lebensweise auseinander. … » mehr

 

Lenos Pocket 109
308 Seiten, broschiert
€ 17.50, sFr. 24.80
ISBN 978 3 85787 709 4


Ibrahim al-Koni: Ein Haus in der Sehnsucht

Roman aus der Sahara

Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich

Ein Nomade leistet einen ungewöhnlichen Schwur: Er schwört, ein Haus zu bauen, desgleichen die Wüste noch nie gesehen hat. … » mehr

 

 


319 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag
€ 22.50, sFr. 39.–

ISBN 978 3 85787 336 2


Ibrahim al-Koni: Das Herrscherkleid

Roman aus der Sahara

Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich

Einem arabischen Kritiker gilt Das Herrscherkleid als der vielleicht zornigste Angriff auf die politischen Systeme und ihre Repräsentanten, der sich in der neueren arabischen Literatur findet. … » mehr

 


Lenos Pocket 130
184 Seiten, broschiert
€ 12.90, sFr. 18.–
ISBN 978 3 85787 730 8


Ibrahim al-Koni: Die Magier

Das Epos der Tuareg

Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich


Ein Nomadenstamm lagert in der Wüste im Südosten Libyens bei einem Brunnen – schon zu lange, länger als die nach dem Gesetz der Wüstenbewohner erlaubten vierzig Tage. Eines Tages treffen Flüchtlinge aus dem Süden ein und bitten, in der Nähe des Lagers siedeln zu dürfen. … » mehr


 

Lenos Pocket 152
832 Seiten, broschiert
€ 24.–, sFr. 29.80

ISBN 978 3 85787 752 0


Ibrahim al-Koni: Meine Wüste

Erzählungen aus der Sahara

Herausgegeben und aus dem Arabischen übersetzt von Hartmut Fähndrich


Dem konventionellen Denken über die Wüste sind Oasen Paradiese. Das Paradies des Ibrahim al-Koni sieht anders aus. Ihm ist die Wüste Paradies. … » mehr


 

 

Lenos Pocket 106
207 Seiten, broschiert
€ 12.90, sFr. 18.–
ISBN 978 3 85787 706 3


Ibrahim al-Koni: Nachtkraut

Roman aus der Sahara

Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich


Ein Mensch grenzt sich aus. In der tiefen Überzeugung, dass der Mensch des Menschen Feind ist, beschliesst er, anders zu sein und die anderen zu meiden, die ihn mit ihrem Verhalten zu dieser Vorstellung getrieben haben. … » mehr


 

 

203 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag
€ 21.50, sFr. 38.–

ISBN 978 3 85787 278 5


Ibrahim al-Koni: Die Puppe

Roman aus der Sahara

Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich


Die Wüste folgt anderen Gesetzen als die Stadt. Die Sesshaften müssen die Vermächtnisse der Ahnen aus der Zeit der Wüstendurchquerung vergessen. Oder dürfen sie das nicht? … » mehr


 

 

166 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag
€ 18.50, sFr. 32.–
ISBN 978 3 85787 389 8


Ibrahim al-Koni: Schlafloses Auge

Aphorismen aus der Sahara

Ausgewählt und aus dem Arabischen übersetzt von Hartmut Fähndrich


Der Band enthält eine Auswahl von Aphorismen zum Thema Natur – Wüste, Wasser, Baum, Felsen, Meer, Feuer, Wind – und ist illustriert mit farbigen Fotos des französischen Fotografen Alain Sèbe, der mehrere Bildbände über die Sahara und die Kultur der Tuareg publiziert hat, und seines Sohnes Berny. … » mehr


 

Mit 32 Farbfotos von Alain und Berny Sèbe
143 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag
€ 18.90, sFr. 34.–

ISBN 978 3 85787 320 1


Ibrahim al-Koni: Die steinerne Herrin

Ergänzende Episoden zum Epos der Tuareg

Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich


Es sei da noch etwas liegengeblieben nach der Niederschrift seines zentralen Romans Die Magier, jenes »Epos der Tuareg«. So will der Untertitel von Ibrahim al-Konis Die steinerne Herrin verstanden sein. Dieses »Übrige« publiziert er als »ergänzende Episoden«, eine ironische Wendung, die schon aus der Romantik bekannt ist. … » mehr


 

239 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag
€ 19.90, sFr. 34.90

ISBN 978 3 85787 354 6


Ibrahim al-Koni: Die verheissene Stadt

Roman aus der Sahara

Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich


Mit Die verheissene Stadt liegt ein weiteres kunstvoll komponiertes Werk von poetischer Kraft und philosophischer Weisheit des grossen libyschen Schriftstellers vor. … » mehr


 

 

 

Lenos Pocket 153

234 Seiten, broschiert
€ 12.80, sFr. 18.–

ISBN 978 3 85787 753 7