Die Lenos-Autorinnen und -Autoren

Dschabra Ibrahim Dschabra

Geboren 1920 in Bethlehem. Studium der Anglistik in Cambridge. Dozent für englische Literatur an der Universität in Jerusalem. Nach der Vertreibung aus Palästina 1948 ging er ins Exil in den Irak, wo er bis zu seinem Tod Ende 1994 lebte. Sein literarisches Werk umfasst sechs Romane, eine Erzählungssammlung und drei Gedichtbände; ausserdem war er als Übersetzer englischsprachiger Literatur ins Arabische und als Literaturkritiker tätig. Seine Autobiographie Der erste Brunnen erschien bei Lenos.

Dschabra Ibrahim Dschabras Werke bei Lenos:
Der erste Brunnen (1997, Lenos Pocket 2001)
Das vierzigste Zimmer (1999)


> Zurück