Die Lenos-Autoren

Marie-Claire Dewarrat

Marie-Claire Dewarrat wurde 1949 in Lausanne geboren. Sie publizierte Gedichtbände, Erzählungen und Romane. Für die Erzählsammlung L’Eté sauvage erhielt sie den Prix des Bibliothèques pour tous; ihr erster Roman, Der Winter des Kometen, wurde 1987 als literarische Entdeckung gefeiert und mit dem Prix Michel Dentan ausgezeichnet. Der von Margrit von Dach kongenial übertragene Roman ist ihr einziges Werk in deutscher Übersetzung. Die Autorin lebt in Châtel-Saint-Denis.


Marie-Claire Dewarrats Werke bei Lenos:
Der Winter des Kometen (2004)


> Zurück