Die Lenos-Autorinnen und -Autoren


Claude Cueni

Geboren 1956 in Basel. Nach dem frühzeitigen Abbruch der Schule reiste er durch Europa, schlug sich mit zwei Dutzend Gelegenheitsjobs durch und schrieb Geschichten. Mittlerweile hat er über fünfzig Drehbücher für Film und Fernsehen sowie Theaterstücke, Hörspiele und Romane verfasst, u.a. den Bestseller Das Grosse Spiel über den Papiergelderfinder John Law, der bisher in zwölf Sprachen übersetzt wurde. Claude Cueni lebt bei Basel.


www.cueni.ch

 

Bei Lenos erschienen:

Der Henker von Paris (2013, Lenos Polar 2015)

Der Bankier Gottes (2013)

Das Gold der Kelten (2014)

 


» Zurück