Die Lenos-Autorinnen und -Autoren

Corina Caduff


Corina Caduff, geboren 1965 in Chur, ist Professorin an der Zürcher Hochschule der Künste. 2005–2009 war sie Mitglied des Literaturclubs (Schweizer Fernsehen). Sie promovierte 1991 über Elfriede Jelinek, arbeitete 1992–1994 als Redaktorin bei Schweizer Radio DRS 2 und habilitierte sich später an der Technischen Universität Berlin. Lebte 2000–2003 in Berlin und Chicago. Herausgeberin verschiedener Bücher, u.a. Chiffre 2000 – Neue Paradigmen der Gegenwartsliteratur (2005) und High/Low. Hoch- und Alltagskultur in Musik, Kunst, Literatur, Tanz und Kino (2007). Sie lebt in Zürich.

http://corinacaduff.zhdk.ch



Im Lenos Verlag erschienen:

Land in Aufruhr (2007)
Kränken und Anerkennen (2010)
Szenen des Todes (2013)



» Zurück